#Outtakes

Da wir diese Woche auf Grund des schlechten Wetters leider nicht shooten können, kam mir eine witzige Idee. Ich bin ein absoluter Anfänger was Fotos angeht. Die traurige Wahrheit: Pro Shooting machen wir tatsächlich 800-1200 Bilder um davon dann 4 bis 5 einigermaßen akzeptable Bilder auszuwählen. Ja, meist über 1000! Ihr könnt Euch vorstellen, wie die nicht ausgewählten 995 Bilder dann aussehen. Daran möchte ich Euch heute teilhaben lassen.

1. Der Wind, der Wind, das himmlische Kind.

Ach ja, der Wind ist irgendwie IMMER da wenn man auf den Auslöser drückt. Dabei entstehen manchmal Bilder, die einen an die Szene des Films „The Ring“ erinnern, in dem das Mädchen mit den Haaren vorm Gesicht aus dem Fernseher gekrabbelt kommt. Ein passender Vergleich, oder?

wind3

2. Diese Sache mit dem Gleichgewicht.

„Stell dich mal so hin“ – „Nein, das sieht doch bestimmt völlig bescheuert aus“ – eine der meist geführten Diskussion und in 99% der Fälle hat meine liebe Fotografin absolut Recht. Also: komisch hinstellen und dabei lächeln. Wäre da nicht das Problem, dass diese „Posen“ gar nicht mal so einfach zu halten sind.

gleichgewicht1

3. das lässige Laufen.

„Uuuund los!“ sagt meine Fotografin. Und auf den Bildern scheint es, als liefe ich vor irgendetwas weg (vielleicht vor dem „The Ring“-Mädchen aus Punkt 1). Oder ich bleibe einfach stehen. Oder ich laufe richtig aber gucke dabei, als würde ich jetzt dem „The Ring“-Mädchen direkt in die Augen sehen. Das Ganze ist bei mir noch eher ein stolpern als ein laufen.

gehen3

4. Kannst Du bitte mal normal gucken?

Ich kann nicht anders. Ich mache das alles super gerne, dennoch ist es mir manchmal noch unangenehm zu shooten. Vor allem wenn plötzlich Leute um einen herum stehen! Und dann passiert das: Ich mache reflexartig komische Grimassen. Hübsch, nicht wahr?

grimasse1

Aber das ist es doch, was einen großen Teil ausmacht: über sich selber lachen können und Spaß zu haben. So viel wie während der Shootings lache ich in der kurzen Zeit selten! Da vergehen 1,5 Stunden wie im Flug (oder im Stolpern). Ich habe nach wie vor riesen Spaß!

ende1

Ich konnte Euch diese Bilder einfach nicht vorenthalten. Wie steht Ihr dazu? Klappt es bei Euch schon auf Anhieb oder braucht Ihr auch etwas länger? Würdet Ihr diese Bilder hochladen, oder sollen sie lieber verborgen bleiben? Schreibt mir gerne Eure Meinung!

x

Advertisements

2 Kommentare zu „#Outtakes

  1. Die Bilder sind der Knaller 😂

    Finde ich richtig klasse, dass Du dich auch mal nicht so „perfekt“ zeigst 😊 aber was soll ich sagen einen hübschen Menschen kann nichts entstellen!!! 😘
    Mach weiter so siehst klasse aus ❤️

    Kussi Nisi 😘

    Gefällt mir

  2. Ich liebe Outtakes !
    Finde es immer toll wenn Menschen über sich selber lachen können 🙂
    Ein toller Beitrag !
    Ganz liebe Grüße
    Mel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s